Erfolgreicher Start des neuen Theaterprojektes: Zündeln oder Löschen

Zündeln oder Löschen, wie man es macht, macht man es verkehrt…

Drei gute Premierentermine gab es am 20., 22. und 23.2. im Kabaretttheater Sabftwur . Das Publikum war mein Erfolgsmesser,  reagiert es oder nicht:) und schon kann sich etwas verändern, erneuern. Ändertainment in einem Kabarett ist schon eine Herausforderung. Mich hat es gestärkt und eine gute Partnerschaft mit der Pianistin Anja Halefeld entsteht  gerade in neuer Qualität. Danke

Ich danke ebenso Friederike Behr und Lothar Rober Hansen.

Bei den Proben

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.