Ideenworkshop mit spannenden Wechseln

70 MitarbeiterInnen (inkl. Führungskräfte) suchten gemeinsam nach praktikablen, umsetzbaren Ideen für die Zukunft.

Gemeinsam mit einem starken Moderatorenteam ging es in fünf Gruppen zur Sache.

Es ist unglaublich was entstand, wie sinnvoll schon mal Gelebtes immer noch ist und wie sich Emotionen, Widerstand und Freude miteinander mischten.

Am Ende gab es Improvisationstheater. Ernst, befreiend und wertschätzend.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.