Im WIR die anstehenden Aufgaben meistern

In den letzten Tagen war dies das Thema meiner Teamentwicklung, des Führungsteams, eines städtischen Unternehmens in Günthersdorf. Dabei ging es um die Rolle der Führungskraft unter den heutigen Bedingungen, um das Miteinander der Fachbereiche, um den Umgang mit und untereinander. Es wurden Festlegungen getroffen zur besseren Zusammenarbeit. Aber auch der Selbstreflektion des eigenen Verhaltens, dem aufdecken ungeklärter Fragen und dem gemeinsamen lachen und sich verbinden wurde Raum gegeben.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.