Gelungenes Weihnachts special: Nichts ist uns heilig, ä Sagg voller Überraschungen

Ein Theaterstück neben der eigentlichen Arbeit (Teamentwicklungen, Vorträge) entwickeln, zu proben und auf den Punkt genau alle Texte zu beherrschen 😊 war eine echte Herausforderung – diese ist gelungen.

Mit sieben Vorstellungen im Kabaretttheater Sanftwut beendete ich meine Arbeit im Jahr 2019. Danke an die wunderbare Pianistin Anja Halefeldt. Unser Konzept, nicht alles allein meistern müssen ging auf. Im 2. Teil waren immer Künstler zu Gast, diese erhielten Gelegenheit, sich selbst vorzustellen und wir haben danach gemeinsam gespielt, improvisiert und wirklich einen Sack voller Überraschungen für die vielen Zuschauer geöffnet.

Meine Gäste waren: Friederike Behr, Lothar Robert HansenKathi Monta, Roman Rasche und Annemarie Schmidt sowie Michaela B. Rudolf

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.